Posts By: Jochen Voß

jv_monetarisierung

TV goes online – Teil 2: Mit Social Media auf der Suche nach dem Publikum

Stück für Stück erscheint hier mein Beitrag für den Band "Einfach Fernsehen? Zur Zukunf des Bewegtbilds" aus dem Hause Grimme. Und los geht's mit Teil 2.

Und damit wären wir auch schon mitten in der zweiten großen Herausforderung. All die vielen technischen Spielereien, Möglichkeiten und Entwicklungen verstellen nämlich leider den Blick auf das, was wirklich wichtig ist: den Inhalt. Mehr noch als um die Frage, ob man seine Videos nun bei YouTube oder Facebook einstellt, geht es zunächst einmal darum, einen neuen erzählerischen Zugang zur neuen Medienrealität des Publikums zu finden.
Man sollte sein Publikum kennen, wissen wo es sich aufhält und warum es sich eigentlich mit einem Inhalt auseinandersetzen sollte. Das Angebot ist schließlich groß genug. Nur weil man jetzt auch was mit Internet macht, wird eine Sendung noch lange nicht begehrlich. Thomas Gottschalk kann nach seinem Ausflug in den ARD-Vorabend ebenso ein Lied davon singen wie mancher TV-Produzent, der bei YouTube einen der sogenannten Original Channels ergattert hat, durch die das Videoportal mit eigenen Inhalten punkten will….