Projekte

seit 2015: Crossmedia Producer "heute-show" bei Prime Productions GmbH

2012  bis 2014: "Wer ist Thomas Müller?" Transmedia-Dokumentarfilm (augenschein Filmproduktion mit WDR und MDR, Regie: Christian Heynen) – Konzeption und Umsetzung als Transmedia Producer

seit 2011: viscomblog.  Konzeption, Realisierung und Redaktion der ganzjährigen Crosschannel-Fachkommunikation zur internationalen Fachmesse viscom frankfurt/düsseldorf (Forteam Kommunikation für viscom/Reed Exhibitions Deutschland)

seit 2014: Digital Signage Best Practice Award. Planung und Durchführung des europäischen Branchenpreises für Best Practices im Digital Signage (Forteam Kommunikation mit Reed Exhibitions Deutschland)

seit 2011: Konzeption, Text und Storyboard für Werbemaßnahmen, Kampagnen und Bewegtbildformate

 

Lehre & Vorträge (Auswahl):

seit 2014: Raus aus der Box! – Kreatitivtät trainieren. Techniken für die strukturierte Entwicklung von neuen (Geschäfts-)Ideen und deren erfolgreiche Umsetzungen.

seit 2013: Dramaturgie- und Praxis-Seminare im Studiengang Crossmedia Producer an den SAE Instituten Köln und Stuttgart

seit 2013: "Fernsehformate und (crossmediale) Trends" in der Summer School Fernsehen- und Programmentwicklung der Hamburg Media School/Grimme Akademie

seit 2012: Medienpraxis Online. Projekt-Seminar im Studiengang Angewandte Medien der Hochschule Fresenius

seit 2012: Seminar "Erzählen im digitalen Zeitalter" am Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe Berlin

seit 2011 Seminar "Audience Building, Marketing und PR für Mediengründer" im Mediengründerzentrum NRW

seit 2010: Vortrag "Comedy Inventur – Rückblick auf das TV-Jahr" auf der Branchentagung "Was gibt's zu lachen?" (Grimme Akademie)

 

Publikationen (Auswahl):

  • „More than TV – Handbuch für eine Branche, die sich neu erfindet“ (Konzept und Text mit Sonja Behrens, hrsg. von Dr. Martina Richter, HMR), Köln 2011
  • „More than 30 Seconds – ein Branded Entertainment Handbuch“ (Konzept und Text mit Sonja Behrens, hrsg. von Dr. Martina Richter, HMR), Köln 2012
  • „Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört – Fernsehen und Internet werden Freunde“, in: Gräßer/Riffi (Hrsg.): „Einfach Fernsehen? Zur Zukunft des Bewegtbildes“, Marl 2013

 

Autor unter anderem für:

  • DWDL.de
  • Clap – das Magazin für Neugierige, Eitle und Schadenfrohe
  • screen.tv – das Magazin für Bewegtbild
  • Berliner Zeitung
  • Frankfurter Rundschau
  • taz – die tageszeitung
  • Tendenz – das Magazin der BLM
  • medienforum.magazin

 

Moderation (Auswahl):

  • Der große Kids-Summit 2014: Trends und Tendenzen im Kinderfernsehen
  • Medienforum NRW
  • Cologne Conference
  • Digital Sigange Best Practice Award
  • viscom düsseldorf/frankfurt
  • Deutscher Fundraising Kongress